Tiernaturheilkunde Hamburg Inken Rehburg Hund Baggio

Baggio und der Zwischen-Zehen-Abszess

Baggio und der Zwischen-Zehen-Abszess

Mein Continental-Bulldog-Rüde Baggio hatte einerseits aufgrund mehrmaliger schulmedizinischer Medikationen, andererseits durch ein einschneidendes Schreckerlebnis in Form eines Knallkörpers, immer mehr Probleme mit Hautverkrustungen und vor allem teilweise schmerzhaften Zwischenzehen-Abszessen. Rückwirkend betrachtet, hätte ich Ihm einiges an Schulmedizin ersparen können, dies soll aber nun nicht das Thema sein.

Da er die letzte Zeit immer sensibler, zunehmend panisch auf eigentliche Alltagsgeräusche reagierte, gepaart mit eben diesen beschriebenen Hautproblemen, veranlassten mich dazu, mir Rat bei Inken zu holen. Es war von Anfang an eine für mich wundervolle Erfahrung, zu sehen, wie Sie auf Mensch und Tier eingeht. Nach nur einer Behandlung hat sich sein Zustand in allen Belangen gebessert.
Alltagsgeräusche nimmt er zwar wahr, reagiert aber weniger panisch, die Hautprobleme sind beinahe gänzlich verschwunden. Gesamthaft gesehen konnte uns Inken rundherum helfen.

Bei Bedarf jederzeit gerne wieder. Herzlichen Dank Inken.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.