Tierhomöopathie Katze Inken Rehburg Hamburg

Mrs. Marple und die Lethargie

Mrs. Marple und die Lethargie

Miss Marple hatte im Herbst 2015 einen schweren Infekt, von dem sie sich nicht mehr richtig erholt hat. Sie wirkte lethargisch, hatte kaum mehr Appetit und nahm immer mehr ab. Durch die Sendung Tiergeflüschter über Tierhomöopathie wurden wir auf Inken aufmerksam.  Inken stellte das Futter von Miss Marple um und behandelte sie homöopathisch.  Schon kurz nach der Mittelgabe zeigte sich eine deutliche Besserung: Miss Marple hat wieder Energie, Lebensfreude und Appetit und hat zu unserer Freude zugenommen.  Vielen Dank Inken.

Kerstin und Beny Gantner und Miss Marple

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.